Referenzen

Cologne Game Lab

pacVortrag zum Thema „Retro Games – Try Something New im Rahmen des Master-Studiengangs „Game Development and Research“.
Dauer: 50 Minuten
Sprache: Englisch

Vorlesung zum Thema „An Introduction into Point & Click Adventures am Cologne Game Lab.
Dauer: 60 Minuten + 30 Minuten Diskussion.
Sprache: Englisch

 

Bastei Lübbe AG / Bastei Entertainment

allemeinefarbenKinder-App „Alle Meine Farben“
native/vollständige Entwicklung für iPhone und iPad

 

hungry4booksMarketing-App „Hungry4Books“
native/vollständige Entwicklung für iPhone und iPad, Entwicklung des Backends, Konzeption

 

noahMarketing-App „Operation NOAH“
native/vollständige Entwicklung für iPhone und iPad

 

 

Art Blog Cologne

artblog2Technische Beratung und Umsetzung des Blogs über die Kunstszene im Rheinland.
Entwicklung in WordPress

 

onewolf games

Mein eigenes Spielestudio, das sich derzeit in Gründung befindet. Bisher habe ich die folgenden Apps dafür entwickelt und in verschiedenen Stores veröffentlicht.

kitchenfighterJapanese Kitchen Fighter (unter Jörg Burbach)
App für iOS, Android und Kindle Fire-Geräte

 

Lachsack (unter quadWorks)
App für iOS und Android, zum Beispiel zum Brechen des Eises auf Veranstaltungen.

 

teetimerTeetimer (unter quadWorks)
App für iOS und Android, für die Teefreunde mit Hintergrundinformationen.

 

haikuHaiku (unter Jörg Burbach)
E-Book über Haiku, und wie man sie automatisch generieren lassen kann.